Medaillons mit Trüffelbutter

Trüffel sind knollige, meist unterirdisch wachsende Pilze. Jahrhundertelang waren sie Bestandteil der ländlichen Küche, heute sind sie die teuersten Speisepilze der Welt. Wegen seines edlen Geschmacks und hohen Preises wird der Trüffel häufig auch als schwarzer Diamant bezeichnet.

Personen
4
Tijd
30 Min.
Moeilijkheid
Waardering

Bereiding:

  1. 1

    Die Steaks zugedeckt im Kühlschrank auftauen lassen.

    
  2. 2

    Das Trüffel-Carpaccio sehr fein hacken und mit der weichen Butter vermengen. Mit Meersalz-Flocken ggf. etwas würzen.

    
  3. 3

    Eine eckige Springform mit Backpapier auslegen und die Butter ca. 2 cm dick auf das Backpapier auftragen. Die Butter im Kühlschrank hart werden lassen.

    
  4. 4

    Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    
  5. 5

    Den Springformrahmen abnehmen und nun die Butter mit Weihnachtsausstechern (Mond, Sterne....) ausstechen und wieder kalt stellen.

    
  6. 6

    Die Steaks in einer heißen Pfanne (möglichst Backofen tauglich) mit etwas Fett von jeder Seite etwa 2 Minuten scharf anbraten. Danach die Steaks in den vorgeheizten Backofen geben und bis zum gewünschten Garpunkt weitergaren. Nach ca. 20 Minuten wären die Steaks "Well done", also komplett durchgegart!

    
  7. 7

    Die Orange heiß waschen und gut abtrocknen. In dicke Scheiben schneiden.

    
  8. 8

    Die Steaks auf vorgewärmte Teller geben, Mittig eine Orangenscheibe auflegen und darauf die Trüffelbutter dekorieren und direkt servieren.

    

Serveertips

Mit Süßkartoffelpommes und feinem Gemüse servieren.

Ingrediënten voor 4 personen:

  • 4 Stck US Black Angus Sirloin Steak, mariniert
  • 120 g weiche Butter
  • 0.5 TL Trüffel-Carpaccio
  • 2 EL neutrales Öl oder Butterschmalz
  • 1 Stck Orange
  • Meersalz-Flocken

Wat vindt u van deze eismann-bijdrage?

Om een reactie te plaatsen graag inloggen of registreren.

Commentaar

Voor dit artikel is nog geen commentaar aanwezig. Wees de eerste die dit artikel becommentariëerd.